Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Berliner Institut für Islamische Theologie

Institutsrat

Hochschullehrer*innen:

Prof. Dr. Michael Borgolte (Vorsitzender); Gründungsdirektor BIT

Prof. Dr. Martin Heger; Jurist. Fakultät, Zweitmitgliedschaft am BIT

Prof. Dr. Andreas Feldtkeller, Theolog. Fakultät, Zweitmitgliedschaft am BIT

Prof. Dr. Naika Foroutan; Kultur-, sozial-, bildungswiss. Fak., Zweitmitgliedschaft am BIT

Wissenschaftlerin:

Dr. Ayse Almila Akca; Leiterin der Foschungsgruppe "Islamische Theologie im Kontext: Wissenschaft und Gesellschaft" 

Verwaltung/Technik/Service:

Benjamim Wolff, Referent Studium und Lehre am BIT

Studentin:

Klara Fehst, Geschichtswissenschaften

 

Nächster Sitzungstermin: Mi., 25. Juni 2020, 9 Uhr

 

Satzung

Eine Satzung wird durch eine Kommission unter Federführung des Gründungsdirektors unter Einbeziehung der EPK erarbeitet und durch den für die Etablierungsphase gebildeten Institutsrat des ZI verabschiedet. Die Satzung regelt eine Wahl der Institutsratsmitglieder nach Besetzung der vier Professuren des Instituts.