Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für Islamische Theologie

Berliner Institut für Islamische Theologie (BIT)

Aktuelles

03. Juli 2022: Prof. Dr. Mira Sievers erläutert in der Sendung Religionen des Deutschlandfunks Kultur den Mehrwert des Jüdisch-muslimische Dialogs.


01. Juli. 2022: Die Bewerbungsfrist für das Institutssekretariat wurde bis zum 23.07.22 verlängert.


27. Juni 2022: Prof. Dr. Nimet Seker als Expertin in einem Artikel zu einer historisierenden Lesart des Koran


17. Juni 2022: Prof. Dr. Mira Sievers wurde in der Sendung Forum am Freitag (ZDF) zum Thema Moscheen, Gebet und islamische Theologie interviewt.


13. Juni 2022: "Miskawayh's Tahḏīb al-aḫlāq. Happiness, Justice and Friendship" von Ufuk Topkara ist bei Routledge erschienen.


10. Juni 2022: Die Stellen für Institutssekretariat und Referent*in und eine studentische Hilfskraft sind am BIT neu zu besetzen.


9. Juni 2022: Bericht im Berliner Tagsspiegel zur Eröffnungsfeier des BIT  


Eröffn


18. Mai 2022: Die Bewerbung auf den Master Islamische Theologie, Beginn im Wintersemester 2022/23, ist nun möglich.
Informationen zur Masterbewerbung an der HU


Kontakt

Zentralinstitut:
Berliner Institut für Islamische Theologie (BIT)


Sitz:
Hannoversche Straße 6
10115 Berlin
Tel.: 030 2093 99073
bit.infos@hu-berlin.de


Postadresse:
Unter den Linden 6
10099 Berlin


Öffnungszeiten des Sekretariats:

Raum 2.02. (Mitteltrakt) z.Z. unbesetzt

Anliegen an die Verwaltungsleitung: a.lingthaler@hu-berlin.de

oder zu den Sprechzeiten Di. 10-12 und 14-15 Uhr
Hannoversche Str. 6, Mitteltrakt, R. 1.32


BIT auf Facebook


Kontakt zur studentischen Fachschaftsinitiative am BIT

fachschaft.islam.theo.berlin@gmail.com

hub.fait auch auf fb und Insta


Sprechzeiten des Prüfungsbüros:

Di. 10-11 Uhr
Do. 10-11 Uhr
Tel.: 030 2093 99083 / Email


Termine der Studienfachberatung


Infobroschüre des BIT (englisch)